Marine-Regatta-Verein Stützpunkt Bielefeld e.V.




Ein Training für Skipper

Ein bisschen Unsicherheit war schon vorhanden. In der extra für das Skippertraining angelegten Whatsapp ‑ Gruppe tauchten Nachrichten auf mit dem Inhalt: „Meinst du es findet statt?“ oder „Willst du nicht lieber mal anrufen?“

Doch es war zu spät. Die Ereignisse überschlugen sich. Enjoy ‑ Sailing schrieb: „Das Skippertraining fällt auf Grund der Wetterverhältnisse leider aus!“ Wir rätselten. An unserem Mut kann es nicht gelegen haben, der war ungebrochen. Hatte der Skipper-Trainer Angst bekommen?

Ein Plan-B musste her. Fahren wir nach Usedom? Nein, wir waren zu Größerem bereit! Nach kurzer Recherche im Internet stand das Ziel fest. Schnell noch ein Hotel gebucht, fertig. Es sollte ein Training für Skipper sein, ein Whiskytasting.

Am Freitagmittag führen wir wie geplant los. Nur das Ziel war ein anderes, Limburg. Angekommen bezogen wir kurz unsere Kajüten und dann ging es los das Hafengebiet erkunden. Am Abend trafen wir uns dann, wie es für Segler im Hafen wohl üblich ist, in einer Kajüte auf einem Umtrunk und spielten Karten.

Am Samstagabend hatten wir das Whiskytasting. Im Gewölbekeller einer Gaststätte bekamen wir ein Vier ‑ Gänge ‑ Menü. Zwischendurch gab es Wissenswertes über Schottland, über Whiskybrennereien und natürlich auch über Whisky selbst. Und!!! Es gab Whisky zum probieren. Ich fand es war eine sehr gelungene Veranstaltung, wir haben viel gelernt.

Es grüßen euch.

Hubert, Patrick, Rasmus und Lutz

 

***

© MRV Bielefeld 2019